Wenn es mal sportlich werden soll

Lesedauer 4 Minuten

Sport spielt für viele Männer in den besten Jahren eine große Bedeutung. Der Boom der Mountainbiker, Rennradfahrer, Marathonläufer und was für Sportarten auch immer hat es in den letzten Jahren deutlich gezeigt – Sport ist für immer mehr Männer ein wichtiges Element der persönlichen Entfaltung. Umso besser ist es, wenn „Mann“ seiner geliebten Betätigung auch im Urlaub frönen kann. Noch besser, wenn der Partner mitreisen darf und ideal, wenn der Sport nicht alleine, sondern vielleicht auch in der Gruppe ausgeübt werden kann.

Der Golfsport stellt dabei für viele die ideale Kombination dar. Zum einen kann der Sport mit dem Partner ausgeübt werden, zum anderen lässt sich diese Sportart in vielen Tourismusgebieten problemlos ausüben. Gerade in den Urlaubsregionen Portugals und Spaniens gibt es hervorragende Golfplätze, die zu einer Runde Golf einladen. Wer es etwas ambitionierter will, der kann dann auch gleich ein Training mit erfahrenen Trainern buchen. Der Clou bei der Art des Trainings – viele ehemalige Profis haben sich in den sonnigen Gefilden

Werbung

Männerspruch  5

einquartiert und bringen ihr Golfwissen ambitionierten Spielern gerne näher. Der Urlaub kann auf diese Weise zur Verbesserung der eigenen Technik führen. Nach dem Urlaub kann dann jeder seine neue gewonnen Fähigkeiten im direkten Duell mit seinen Golfpartnern vor Ort testen.

Mallorca gilt für viele Radfahrer als das Mekka schlechthin. Das milde Klima im Frühjahr sorgt für angenehme Temperaturen und der Flüssigkeitsverlust beim Sport hält sich einigermaßen in Grenzen. Gleichzeitig erblüht die Landschaft und der Radfahrer trainiert nicht nur den Kreislauf, sondern belohnt sich auch mit abwechslungsreicher Natur. Die Baleareninseln bieten für viele Radsportenthusiasten ein umfangreiches Angebot. Wer selbst die Insel erkunden will, der leiht sich einfach ein Rad in einem der vielen Shops. Die Räder sind in der Regel in einem hervorragenden Zustand und sind in der Mehrheit der Fälle nur wenige Jahre alt. Wer allein fahren will, der erhält auch Tourentipps, man kann aber auch direkt im Vorfeld sich einige Touren überlegen und via App abfahren.

Werbung

Witz 10

Viel mehr Spaß bereitet aber das Fahren in der Gruppe. Mittlerweile gibt es viele Spezialveranstalter, die Radtouren in der Gruppe vor Ort anbieten. Viele bieten auch Touren nach der jeweiligen Leistungsfähigkeit an, damit niemand am Ende über- oder auch unterfordert ist. Richtig spannend sind solche Events, bei denen ehemalig Top-Fahrer in der Gruppe unterwegs sind.

So kann man dann zu Hause gerne damit angeben, ein paar Runde mit ehemaligen Tour de France-Fahrern absolviert zu haben. Allerdings sollte Mann es dabei nicht übertreiben und von atemberaubenden Rennen zu berichten. Zwar sind Männer ab 50 bei Ausdauersportarten immer noch ganz vorne dabei, aber einen ehemaligen Profi am Berg abzuschütteln geht entweder nur mit Motorkraft oder der Gewissheit, dass der andere mit platten Reifen fährt.

Übrigens sind nicht nur die Balearen-Inseln für Radfahrer besonders geeignet. Ähnlich gut aufgestellt ist Gran Canaria. Hier kommt noch hinzu, dass das Klima der Insel insbesondere in den Wintermonaten sehr angenehm bleibt. Auf den Balearen kann zu dieser Zeit das Wetter schon ungemütlicher werden und Regen und Temperaturen im einstelligen Bereich das Radfahren unangenehmer werden lassen.

Werbung

Witz 10

Ganz beliebt bei Männern über 50 sind auch Radwanderungen. Diese Art der Touren kann jeder selbst organisieren und die Menge an interessanten nationalen, wie internationalen Radwanderwegen ist überwältigend.

Wer gerne eigenständig unterwegs sein will, der organisiert natürlich alles auf eigene Faust. In aller Regel transportiert dabei auch jeder Fahrer sein eigenes Gepäck. Solange die Touren auf flachem oder hügeligem Gelände stattfinden, ist das Gepäck auch kein Problem.

Nur wer sich dann in bergiges Gelände bewegt wird feststellen, dass es zwei Paar Schuhe weniger auch getan hätten. Zum Glück gibt es auch für diesen Fall eine Lösung, denn es gibt Veranstalter, bei denen jeder individuell seine geplante Strecke fahren kann, das Gepäck aber zwischen den einzelnen Übernachtungsstationen durch einen Fahrdienst transportiert wird. Damit spart sich jeder unnötigen Stress und Frust im Berg und die Tour wird doppelt schön.

Werbung

Humor
Darmwitz 3

Reisen bildet

Wer es nicht zwingend auf sportliche Aktivitäten abgesehen hat, der findet bestimmt bei Studienreisen die passende Alternative. Viele von uns haben immer schon von Reisen in fremde Länder geträumt um gleichzeitig fremde Kulturen, architektonische Sehenswürdigkeiten oder historische Orte kennenzulernen. Auch hier gibt es viele Anbieter, die sich auf solche Touren spezialisiert haben. Der Vorteil an dieser besonderen Art des Reisens liegt darin, dass man mit Gleichgesinnten unterwegs ist. Hier steht die Kultur im Vordergrund und nicht das gemeinsame Bräunen am Strand inklusive gekühlter alkoholischer Getränke. Diese Art von Reisen lässt sich auch immer mit guten Freunden gemeinsam erleben, denn nichts selten haben unsere besten Freunde auch die gleichen Interessen.

Es gibt viele Arten des Urlaubs für Männer ab 50. Egal ob es zum Wandern geht, der Urlaub besonders sportlich werden soll, Kultur im Mittelpunkt stehen soll oder einfach nur die pure Entspannung. In erster Linie stehen jetzt wir im Mittelpunkt. Wir dürfen entscheiden, was wir wollen und sind nicht mehr an die Zwänge der Schulferien gebunden. Hinzu kommt, dass viele von uns eine größere finanzielle Unabhängigkeit genießen und die Ziele jetzt auch etwas weiter weg sein dürfen oder die Dauer des Urlaubs länger ausfällt. Am Ende sollte auch immer der Spaß im Mittelpunkt stehen. Egal ob der Urlaub mit dem besten Kumpel, alleine oder auch dem Partner stattfindet – wichtig ist am Ende, dass wir uns dabei gut fühlen. Denn so muss sich Urlaub anfühlen – einfach richtig gut!

Werbung

HumorKachel mit Witz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.